Lernen fürs Leben Siegen e.V.
vorheriger Schmetterling Schmetterling-Hauptseite nächster Schmetterling

(:template each:)

Der Schmetterling ~ Nr.17

Sonntag, 17. Dezember 2023
Lernen fürs Leben Siegen e.V.

0271-7411-0102  ~  www.lfl-siegen.de

Heute: Die Oberuferer Weihnachtsspiele …

Erleben Sie das Christgeburtsspiel und das Dreikönigsspiel, aufgeführt von uns LFL-lern und KollegInnen der Rudolf Steiner Schule Siegen! Bringen Sie noch Freunde und Nachbarn mit ~ denn wenn der schöne große Saal auch schön voll ist, ist die Akustik besser (und wir bleiben nicht auf Waffelteig sitzen).

Sonntag, 17. Dezember 2023, Rudolf Steiner Schule, Kolpingstr. 3, Siegen

Der Eintritt ist frei! Zwischen den Aufführungen gibt es eine kleine Pause mit leckeren Dingen. Näheres zu den Spielen lesen Sie hier.

Gemeinsame Mitgliederversammlung

Lernen fürs Leben Siegen e.V. ~ Fördern fürs Leben Siegen e.V.
Freitag, 19. Januar 2024, 19 Uhr in der
Christengemeinschaft, Melanchthonstr. 61, Siegen

Als Mitglieder eines der Vereine erhalten Sie in den nächsten Tagen die offizielle Einladung mit der Tagesordnung. Als Nichtmitglied treten Sie einfach zeitnah bei (am sinnigsten: dem Förderverein), um dabei sein zu können. Soviel können wir verraten: Als Vorstand werden wir berichten von unserer munteren und bewegten Arbeit ~ und dann beraten wir uns mit Ihnen über die Frage: Wo geht die Schulgründungs-Reise hin? ~ Kommen Sie, zum Mitgestalten!

Verstiebte Funken

Noch ein Stück Mini-Jahresrückblick, wie letzte Woche: Ja, sicherlich haben wir uns „mehr“ vorgestellt im zu Ende gehenden Jahr: dass unsere Neue Schule schneller das Licht der Welt erblickt … Warum springt unser (für uns selber so spürbarer) Funke der Begeisterung nicht auf noch mehr andere Leute über, so dass alles ein Selbstläufer wäre? ~ Aber vielleicht ist das mit dem „Funken-Überspringen“ auch nicht ganz richtig. Es sind gerade auch die verrückten, sinn-stiftenden Zufälle, die uns voller Vertrauen ins neue Jahr gehen lassen, so auch beim aktuellsten Immobilien-Projekt, wo plötzlich auf der andern Seite des Verhandlungstisches jemand sitzt, der ebenfalls … usw. Also ein Zusammengeweht-Werden von Funken, wie in der Strophe eines „Geistlichen Liedes“ von Novalis, mit der wir Ihnen jetzt eine wundersame Weihnachts-Zeit wünschen:

Endlich kommt zur Erde nieder
Aller Himmel sel’ges Kind,
Schaffend im Gesang weht wieder
Um die Erde Lebenswind,
Weht zu neuen ewig lichten Flammen
Längst verstiebte Funken hier zusammen.

Abo 💜     Archiv 🗄️     Aktuell 🔔     pdf 📄